[konzerte – parties – filme]

Fr 1.3.

Schlachthof 19:00 THE DIRTY NIL / WHITE TRASH Alternative Rock’n’Punk Konzert & ab 23:00 DIE KIDZ WOLL’N DIE HITS Chart Banger / 90ies / Urban Beats / Alltime Hits Party

Brotfabrik 21:30 Clubnacht / Milonga Pan y Tango mit DJ Karin
Metzgerstraße Hanau 21.00 Uhr Konzert mit LOESCHEN (loeschen.bandcamp.com) & SCHEISSE DIE BULLEN! (https://www.scheissediebullen.de/) & DAS BLANKE EXTREM (https://dasblankeextrem.bandcamp.com/) Die Namen sind Programm: Drei brandgefährliche Punkbands heizen heute Abend dem heißesten Club der Stadt ein.

Kreativfabrik Wiesbaden Party: Mukkefuk

Dorett Bar 21 Uhr BOUNCE 003 Feat PETE & Friends (House, Techno)

Studierendenhaus (Campus Bockenheim, Frankfurt) Queere Campusparty. Mit BERRIES Berlin, Party auf 3 Floors: Pop, Classics, HipHop, Trapp, Bass, Urban Sounds, Techno, House 22 Uhr

Treppe 41 22h30 Eva stellt das Programm „16mm intimate exposure. Annette Kennerley Schau“ vor (GB 1991-1998. 16mm OF). Im Kino des Deutschen Filmmuseums. Nach den Filmen Getränke auf Spendenbasis. „Aus der Londoner lesbischen Subkultur der 1990er Jahre heraus schuf Kennerley sehr persönliche Arbeiten auf 16mm Analogfilm. Sie kreisen um lesbisches Begehren, Beziehungen und Sexualität, Liebe, Verlust, Mutterschaft und Kindheit. Es laufen sechs ihrer Kurzfilme, die von seltenen, importierten 16mm Filmkopien gezeigt werden. Als Vorfilm gibt es ein Tribute für Annette aus der aktuellen queer porn Szene.“

KAKADU Limburg (altes Kalkwerk, Schaumburger Str.19) Ab 20 Uhr Konzert mit SCREAMER - Heavy Metal (Ljungby, Schweden) + Deceiver - Heavy Metal (Limburg) + Boiler - Rock (Limburg)

Klapperfeld Offene Werkstätten im DRCKKMPLX Ab 17.30 Uhr

Waggon Offenbach „Sonic Interzone – Winter is over!” (DJ) – Waggon-Re-Opening mit DJ Matz Ernst. Vorwiegend elektronische Tanzmusik, unterbrochen von irrsinnigen Ausflügen des wahnsinnigen DJs  (21:00)

Hafen2 Hafenkino: The Favourite (OmU). Einlass 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr

Sa 2.3.

Schlachthof 18:30 BACKYARD BABIES / THE BONES / AUDREY HORNE Rock ’n’ Roll / Schweinerock / Hardrock Konzert & ab 23:00 LET‘S GO QUEER: MASKENBALL LGBTI & Friends Party

Brotfabrik 21:00 Clubnacht / JoyDance mit DJ Params QuerBeatDisco

Kreativfabrik Wiesbaden Konzert DIE SCHÖNSTE JAM

Dorett Bar 21 Uhr PULSE WITH MODULATION Feat THE ARGUS EFFECT & Friends (old school, rave, 90er, Disco, techno)

Brückenkopf Hanau GARDEN OF DELIGHT Irish Folk

HoRsT „Mach Mal Langsam“ in der Herberge HoRsT mit der Chameleon Crew, Faul & Spaeth - l i v e !, Paul & Schokolade, ...kommt verkleidet oder nicht, ab 22 Uhr

Klapperfeld 17.00 bis 18.00 Uhr: Öffentliche Führung zum Klapperfeld und seiner Geschichte als Polizei- und Abschiebegefängnis

Waggon Offenbach „Discothèque Africaine No. 36 - Karneval in Kinshasa “ (DJ) – Die Discothèque Africaine feiert mit Humba Humba Täterä das Leben, die Liebe & die Musik. (21:00)

Feinstaub Konzert & Party: ELECTRIC HORSEMAN (Psychedelic Folk Rock aus Darmstadt) - Im Anschluss „MOONSHAKE PARTY“ 60s Dance Freak Out! mit DJ Konrad - Einlass: 19 Uhr und Konzertbeginn 20 Uhr, da die Livemusik spätestens um 22 Uhr vorbei sein muss!

Hafen2 Lesung und Vortrag: Insight Africa. Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr

So 3.3.

Stern e.V. Faschingssonntag – Ausschank ab 13 Uhr WELCOME TO HELL & AU!!!

Die Hölle aus unterirdischer Musik, unsäglicher Witze und alberner Garderobe hat einen Namen: Faschingssonntag. Ganz zu schweigen von den Bomben auf unsere Plomben, die die Ober-Jecken in Form von Zement-Zucker-Drops an unsere Köpfe werfen.

Auch heuer hilft wieder nur eine tiefe Prise Stern: Ab 13.00 retten wir alle Anwesenden mit benutzbaren Toiletten, ausreichend Schöntrink-Gelegenheiten, bezaubernden Thekenfachkräften und hörbarem Gedudel. Nach dem Faschingszug geht es ab 15.00 Indoor im Stern munter weiter.

Dorett Bar 21 Uhr SEELENFUTTER Feat DJ DANKE (SlowwwMo, HipHop, Jazz, Funk, Soul, Beats - vintage & nu)

Kulturpalast Wiesbaden Konzert FOR I AM KING + OF COLOURS + IN DYING LIGHTS Metal Konzert 19.00 Uhr

Hafen2 Konzert: PHOENICIAN DRIVE, LINGBY, JUNE COCÓ. Beginn 16 Uhr, Spendenbasis

Mo 4.3.

Schlachthof 19:00 AN EVENING WITH NATHAN GRAY / SPECIAL GUEST: NORBERT BUCHMACHER Singer-Songwriter / Acoustic Hardcore Konzert

Dorett Bar 21 Uhr ROSENMONTAG Feat TORBEN (House etc…)

Mi 6.3.

Schlachthof 19:00 OOMPH! / Support: NERVENBEISSER Industrial Rock Konzert

Stern e.V. Solidarity City Aschaffenburg: Offener Treff 19-22 Uhr

Kreativfabrik Wiesbaden Konzert JOHN ALLEN / MAX YOUNG

Dorett Bar 21 Uhr DEATH DISKO Feat THE HECK (Punk/Garage/Indie/Goth/Rock‘nRoll)

Raumstation Rödelheim Faschingsfreies veganes Kochen und gemeinsames Essen. Ab 18 Uhr kommt das Essen auf den Herd und ab ca. 20 Uhr kommt es auf den Tisch.

HoRsT Ein Slam namens HoRsT“ # 36. Cönig und Lebemann laden zum literarischen Wettstreit. Slamprofis, Lyriker, Talente, Newcomer, Comedians - sie alle buhlen mit ihren Performances um die Gunst die Publikums. Einlass 18:30, Show 19:30

Do 7.3.

Schlachthof 19:30 DUST BOLT / BLOODSPOT / THE PROPHECY 23 Thrash Metal Konzert + 19:00 BESTE FREUNDINNEN - Die nackte Wahrheit. Lesung / Live-Podcast

Dorett Bar 21 Uhr (KEINE) LIEDER ÜBER LIEBE Feat MARY-GO-ROUND & SVOLLOVIZ (Indie, Britpop, Wave)

KoZ 21 Uhr Sucio mit Mr. Pilou (Mudd Club/ Straßburg)

Hafen2 15. Komische Nacht. Einlass 18.30 Uhr, Beginn 19.30 Uhr

Fr 8.3.

Schlachthof 19:30 BEHIND THE WALL: DEPECHE MODE-FANKULTUR IN DER DDR Lesung mit Sascha Lange & Dokumentarfilm (1989) + 22:30 PLASTIC PASSION - 80s Sounds For Modern Lovers Synth Pop / New Wave / Italo Disco Party

Kreativfabrik Wiesbaden Workshop Siebdruck-Werkstatt + Party: A Love Thing

Dorett Bar 21 Uhr CESARE’S SALAD Feat CESARE (techno, House)

Sabot Wiesbaden 21:00 Uhr: Konzert mit Loser Youth (Hardcore-Punk aus Hamburg) & Hautausschlag (Wut-Punk aus Frankfurt)

HoRsT KONZERTGEBRÄU Chanson, Musical, Jazz, Klassik, Humor. 20.30 Uhr

Oetinger Villa Anlässlich zum Internationalen Frauentag: LÉGO (Berlin)[Postpunk]/ Kuoko(HH)[Indie] / SA YUU (Yokohama)[No Wave/Post Punk], ANI (Ffm)[Indie Pop] / Lesung: Paula Irmschler (Köln)[satirische Lesung] 19 Uhr

Treppe 41 22h30 Pramila stellt WALK HARD: THE DEWEY COX STORY vor (USA 2007. BluRay OF). Im Kino des Deutschen Filmmuseums. Nach dem Film Getränke auf Spendenbasis. „Dieses unterschätzte Meisterwerk versteht es die Essenz des Genres Biopic zu erfassen und auf clevere Art umzusetzen. Mit vielen Anlehnungen an ernst gemeinte Biopics wie WALK THE LINE oder I’M NOT THERE.

AU DISTURBANCE (NL) + GULAG BEACH. Nach längerer Pause sind DISTURBANCE, die Punx aus Rotterdam mit neuem Album „Tox Populi“ zurück - stärker denn je. Düsterer Streetpunk der härteren Gangart, der Fans von den CASUALTIES, ANTIDOTE und vor allem THE RESTARTS ein fettes Grinsen ins Gesicht zaubern wird. Die 2013 gegründete Old school HC/77-Punk Band GULAG BEACH aus Berlin wird bis zum Konzert in Frankfurt mit „Potato Mash Bash“ bereits ihr 4. Album veröffentlicht haben. Ohrwürmer am Fließband und eingängige Melodien im Retro-Stil werden die Herzen all jener hochschlagen lassen, die auf old-schooligen Sound stehen. Einlass: 21:00 Uhr

Waggon Offenbach  Klirrbar-DJ-Edition „Signals in the Distance” (DJ) – Minimal Synth, EBM, Dark Wave, Witchhouse, Dark Techno, Industrial, Power Electronics, Apocalyptic Folk uvm. (21:00)

Tiefengrund Party: NORDEND KELLERPARTY mit einer feinen Mischung aus Indie, Rock, Ska, Soul, Punk und Alternative... zelebriert von DJs Tom (Duck Tunes) & Caren - Aufgrund der vielen Nachfragen feiern FEINSTAUB und TIEFENGRUND immer am 2. Freitag im Monat im TIEFENGRUND eine Party. !!! Lecker MUSIK, lecker KICKER und lecker GETRÄNKE !!! ab 21 Uhr

Hafen2 Hafenkino: Green Book (OmU). Einlass 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr

Sa 9.3.

Schlachthof 16:00 TAPEFABRIK 2019 HipHop / Rap Festival

Brotfabrik 21:00 Clubnacht / minus50plus Disco mit DJ Vira

Kreativfabrik Wiesbaden Konzert DAMNIAN / TROPHY JUMP + Karaoke Kreaoke

Dorett Bar 21 Uhr DISCOTECA AZTECA Feat JONAS HÜHNE (Deep Global Bummelsound)

ExZess 20:00 The Specialist: “Ignites the shapes she sees in the shade” – Noise Rock Memorabilia. Vinyl Only: Die DJs Stefan, Monsieur Hybrid und Daniel LS erinnern sich an große wie auch spezielle Momente des Noiserock der Achziger und Neunziger. Unter dem Qualitätssiegel „The Specialist“ widmen sich wechselnde Experten in aller Ruhe musikalischen Feldern, die sonst in dieser Stadt nur wenig oder gar keine Beachtung finden.

Backstage ab 22.00 Uhr DJs Gela & Niko / Tanzen, Tanzen, Tanzen

HoRsT JAMES CHANCE & THE CONTORTIONS Immer noch provokant, schrill, distinguiert lässig und schnodderig in einem. 20:30 Uhr

Klapperfeld Konzert 21.00 Uhr: Mit den TICS (Köln) erwartet euch großartiger Post-Punk im weitesten Sinne, schnell und funky, manchmal dirty und noisy. + NOSEHOLES (Hamburg) Ist das Post-Punk, No Wave, Jazz-Punk, New Wave? Alles davon!

Waggon Offenbach „Just can‘t get enough” (DJ) – House & Techno mit B-Tracker und Le Borts (21:00)

IZ Internationales Zentrum 18.00 Uhr Project Shelter`s kitchen for All

Hafen2 Hafenkino: Der Junge muss an die frische Luft. Einlass 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr

So 10.3.

Schlachthof 19:00 MORITZ KRÄMER & BAND / OVE Indie / Singer-Songwriter Konzert + 19:30 Schlachthof-Film des Monats Special: BOHEMIAN RHAPSODY (USA, 2018, 135 min, OmU, R: B. Singer). Aufgrund der großen Nachfrage wird der Film an folgenden Terminen nochmals aufgeführt: DO / 07.03. / 17.30 / DF, SO / 10.03. / 20.00 / OmU

Kulturpalast Wiesbaden Theater Schwarze Oliven – Improtheater 19.30 Uhr

Freihafen Hanau (Hafenstraße 1 / Eingang Hafenplatz) KUZ Hanau im Freihafen. Ausstellung: INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS - VERNISSAGE „#freeyourvoice - Gib deiner Stimme eine Farbe“. Beginn: 16 Uhr, Musik: Marie Schwind. Weitere Öffnungszeiten bis Sonntag, 24. März unter www.kuz-hanau.de

Klapperfeld Konzert Sonntags-Matinée: HETZE, WILLXSMIC + SCHWEIGEN IST SILBER 16.00 Uhr (Einlass) / 17.00 Uhr (Beginn): Das ist ja prima! Endlich mal wieder eine Sonntags-Matinée mit Kaffee und lecki Kuchen! HC Punk / Drum‘n‘bass HxC Violence / Postpunk

Hafen2 Konzert: JASON POLLUX. Beginn 16 Uhr, Spendenbasis

Mo 11.3.

Schlachthof 19:30 CLICKCLICKDECKER / Support: PETULAIndie Konzert + 19:00 Das VPT präsentiert: Sherlock Holmes – und die Liga der außergewöhnlichen Detektive. Lesung / Performance +

Brotfabrik 19:00 webmontag #97 „Classic”

Di 12.3.

Dorett Bar 21 Uhr TUESDAY RETOX Feat Dorett Dj (Musik)

Schnurstraxx (Schnurstraße 2, Hanau) KUZ Hanau Auswärtsspiel im Schnurstraxx. Konzert: INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS - JAMES „BAR“ BOWEN ist Sänger, Songschreiber, Gitarrist, Geschichtenerzähler und im Großen und Ganzen ein guter Kerl. Beginn ca. 20:30 Uhr

DGB-Jugendclub U68 Red Cinema in Kooperation mit solid - beginnt um 19:00 Uhr

Mi 13.3.

Schlachthof 19:00 LUCIANO Rap Konzert + 19:30 HEINZ RATZ / STROM & WASSER - Eine Million gegen Rechts! Ska / Punk / Polka / Tango / Randfiguren-Rock Konzert

Kreativfabrik Wiesbaden 19:30 MAULI Cloud Rap Konzert

Dorett Bar 21 Uhr HIGH END MEDITATION Feat TIM EDER (Ambient, Downbeat, Trip Hop)

ExZess 20 Uhr das Independent Cinema zeigt die CINEMA CONCETTE ROLLE mit den Filmen von Martin Kirchberger aus Rüsselsheim, der bei einem Flugzeugabsturz bei den Dreharbeiten seines letzten Filmes mit kompletter Crew tödlich verunglückte

Do 14.3.

Schlachthof 19:00 LE FLY / Plus Special Guest: Kochkraft durch KMA Tanzmusik

Brotfabrik 20:00 Konzert / ALINE FRAZAO / Angola

Kreativfabrik Wiesbaden Konzert JAYA THE CAT / SKIN OF TEARS

Dorett Bar 21 Uhr DISCO 2000 Feat BREXIT JONES (britpop, Indie, international underground)

Kulturpalast Wiesbaden Kneipe AStA HSRM presents: Gedankengut / Studi-Kneipe

Kulturforum (Am Freiheitsplatz 18a, Hanau) KUZ Hanau Auswärtsspiel im Kulturforum. Lesung / Kabarett / Konzert: INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS - Lieder-Abend mit WALTER ROTHSCHILD und MAX DOEHLEMANN: Der Berliner Rabbiner Walter Rothschild, Weltbürger, Autor, Eisenbahn-Spezialist und Kabarettist erzählt aus seinem Leben und singt Lieder. Beginn 19:00 Uhr.

HoRsT Blurt & Ted Milton - l i v e! Dada-Avantgarde-Jazz, Support: Siegfried Kärcher 20.30 Uhr

KoZ 21 Uhr Sucio mit Soulparlor & Le Rubrique (Tokyo Dawn/ SUCIO)

Fr 15.3.

Schlachthof 19:00 SOUNDS & SIGHTS NO. XX: FEDERICO ALBANESE Piano Konzert im MUSEUM WIESBADEN + 23:00 ZIRKUSTECHNO Techno / Elektro Party

Stern e.V. Lesung Markus Gleim. Nachdem uns Markus Gleim 2015 den Dorf-Elvis vorgestellt hat, präsentiert er uns dieses Mal das 2018 erschienene „Mixtape Stories – Erinnerungen auf Chromdioxid“. Einlass 20 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr

Dorett Bar 21 Uhr SANATORIUM DISCO SQUAD Feat ÄämeLa, DocTor Funk, Ed Arcade (House,Techno)

KUZ Hanau Konzert: INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS -  STROM & WASSER: 1.000.000 GEGEN RECHTS - Support: THE COMPANIONS. Der Auftritt von Heinz Ratz und seiner Band „Strom & Wasser“ hat ein besonderes Anliegen: Es ist eines von insgesamt 100 Konzerten in 100 Städten, in denen Heinz Ratz insgesamt 1 Million Euro sammeln will, um sie bedrohten soziokulturellen Zentren und selbstverwalteten Jugendhäusern zur Verfügung zu stellen, deren Existenz er in den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Brandenburg durch rechtspopulistische Mehrheiten in den kommunalen Parlamenten bedroht sieht. Weitere Infos hier: strom-wasser.de/eine-million-gegen-rechts. Beginn 20:30 Uhr

Klapperfeld Konzert mit SA YUU (JP) Irgendwo zwischen Post Punk und No Wave + RONNIE & PETER (DE) Sie beherbergen spontanste Musiken, die kein Mensch, kein Tier, kein Zweig, kein Ronnie, kein Peter je gehört hat + Solibarabend für das Bündnis #15MRZ 20 uhr

KoZ 22-5h. Soliparty für selbstorganisierte Strukturen, Titel „Revolutionary but Gangsta“

Waggon Offenbach   DJ Torby & Friends (DJ) – Lässige House-Vibes zum kollektiven Grooven oder Abhängen (21:00)

Tiefengrund Party: FLY-PRS#8 - Reggae & Old School Hiphop Party - mit den DJs Rebel Rock & Miss Miii - ab 23 Uhr

Hafen2 Konzert: MANON MEURT, FEELS. Einlass 19.30 Uhr, Konzertbeginn 20 Uhr
HoRsT VARY NICE - Frühlingssalon des Profits*. Erwartet werden dürfen analoge & elektronische Perlen, poliert und aufgehübscht von folgenden DJ*s // 
DJ Hobby [ Fitfit ], Marlene [ absudistanz ], Schnuerschuh [ VARY NICE ]
Im Sinne allgemeiner 'Niceness' wäre es schön, die Gepflogenheiten des diskriminierungsfreien Miteinanders auf und jenseits der Tanzfläche einzuhalten und sich gegenseitig eine schöne Nacht zu bereiten. Wenn alle profitieren, geht keine*r leer aus – was wollen wir mehr?! Auf Wiederhören!

Sa 16.3.

Ringkirche Wiesbaden 20:00 FUNNY VAN DANNEN Liedermacher Konzert

Schlachthof 22:00 80-90-00 vs. URBAN BEATS 80er/90er/00er Party und Urban Beats Clubnight

Brotfabrik 20:00 Musik und Poetry Show / FEE vs. CÖNIG

Kreativfabrik Wiesbaden Party E-Tanz

Dorett Bar 21 Uhr SKALICKS Feat MONKEY BUSINESS & WILLY IDOL (SKA, Skinhead-Reggae, Soul, Mod)

Sabot Wiesbaden 21:00 Uhr: Rockabilly-Kneipenabend mit Livemusik von Psychotropix (Neo-Rockabilly/Psychobilly aus Wiesbaden)

Kulturpalast Wiesbaden Konzert HAFENSAENGERS + ENDLESS JOURNEY Punk-Rock Konzert 20.30 Uhr

Brückenkopf Hanau KRABAT Eigene Rocksongs auf neuer CD

Backstage ab 22.00 Uhr Soundtrack zum Saufen

Feinstaub Party: IRISH NIGHT St. Patrick´s Day Party - Live: THE BLUE BLISTERING BARNACLES (Irish Folk) im Anschluss: Traditional Irish Folk Punk Party mit Tamo, Tim & Guinness Beer

Waggon Offenbach   „Turmspringen V – Hard Acid Edition“ (DJ)  – Turmspringen special mit Acid- und Hard Acid Sounds von den DJs Laromas und Matz Ernst (21:00)

Tiefengrund Party: CHARTERCHICKS for gay girls + nice people - dance with DJane Thunderpussy - ab 20 Uhr

Hafen2 Hafenkino: Studio 54 (OmU). Einlass 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr

So 17.3.

Schlachthof 19:00 THE O’REILLYS AND THE PADDYHATS / TIR NAN OG Irish Folk Punk Konzert

Kreativfabrik Wiesbaden Theater Figurentheater Kania: Hexenzauber + Konzert SUZIE’S DINER: FOREST POOKy

Brückenkopf Hanau KUZ Hanau Auswärtsspiel im Brückenkopf. Slam: INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS – Literatur und Poesie der besonderen Art verspricht der 66. Hanauer Poetry Slam. Beginn 19:30 Uhr

Waggon Offenbach   „Kleine Slambühne im Waggon #13“ – Martin Weyrauch präsentiert Slammer*innen aus der Rhein/Main Szene, ohne Wettbewerb, nur mit Liebe und Showeffect! (19:00)

Hafen2 Festival: SAMA DAMS, SUGAR CANDY MOUNTAIN, SAMANTHA PEARL. Beginn 16 Uhr

Mo 18.3.

Schlachthof 19:00 CAPSIZE / Special Guests: HOLDING ABSENCE Post-Hardcore Konzert + 19:00 WHITE LIES / BONIFACE Post-Punk / New Wave / Alternative-Rock Konzert

Di 19.3.

Schlachthof 19:30 THE TOTEN CRACKHUREN IM KOFFERRAUM Pop-Punk / Electroclash Konzert

Brotfabrik 20:00 Lesung / Ein Abend mit den Rodgau Monotones

Stern e.V. Offener Spieleabend mit Kleidertausch – 19-22 Uhr

Kreativfabrik Wiesbaden Konzert DEBT NEGLECTOR / REVOLUTION INC.

Dorett Bar 21 Uhr TUESDAY RETOX Feat Dorett Dj (Musik)

Backstage 20.30 Uhr Kneipenquiz mit Ninja

Raumstation Rödelheim DROOGS ffm ultras präsentieren CINE REBELDE: Projekt A. In dem Dokumentarfilm bereisen die Autoren Marcel Seehuber und Moritz Springer diverse europäische Länder um unterschiedliche Versionen anarchistischer Lebenswelten unter die Lupe zu nehmen. Von dem linken Stadtviertel ‘‘Exarchia‘‘ in Athen, bis zu dem ‘‘Kartoffelkombinat‘‘ in München, lässt sich hier einiges entdecken. Einlass 18, Beginn 19:30 Uhr. Wie immer mit leckerer VoKü! weitere Infos: cinerebelde.droogs99.de

Tiefengrund Lesung: KARL NAGEL, Mitinitiator der Chaostage, APPD-Chefideologe und Kanzlerkandidat und PUNKFOTO-Archivar, kommt nach Frankfurt und präsentiert: „Leitkultur für Gestörte“ LESUNG + MUSIK + FOTOS + FILME - Danach Punk Party mit Thomas - Einlass: 19 Uhr - Beginn: 20 Uhr

Mi 20.3.

Stern e.V. Solidarity City Aschaffenburg: Offener Treff 19-22 Uhr

Kreativfabrik Wiesbaden Theater FGKH Impro Jam

Dorett Bar 21 Uhr BEAM ME UP Feat BUMBUM (House, Etc…)

Raumstation Rödelheim Frühlingshaftes veganes Kochen und gemeinsames Essen. Ab 18 Uhr kommt das Essen auf den Herd und ab ca. 20 Uhr kommt es auf den Tisch.

Do 21.3.

Schlachthof 19:30 KLASSIK IM KLUB FEAT. SPARK - DIE KLASSISCHE BAND Klassik Konzert + 19:00 ROTFRONT Balkan Ska Punk Konzert

Waggon Offenbach   LOVE-SONGS (D) & VELVET COAT (D) – „German avant-garde pop music (...), influences of Dub, Wave and Cosmic Music are obvious but rudimentary.“ (21:00)

Dorett Bar 21 Uhr WAVENOISE Feat MATIAS PIZARRO (Techno, Techhouse)

Klapperfeld Konzert: YACHT COMMUNISM (Dark Yacht Punk) + CAMEL MOON (Shoegaze, Psy Folk, Grunge) 20 Uhr

KoZ 21 Uhr Sucio mit Paul Morgan & Daniel M. (Frantic Fork)

Hafen2 Konzert: UMSE. Einlass 19 Uhr, Konzertbeginn 20 Uhr.

Fr 22.3.

Schlachthof 19:00 DESERTED FEAR / HIEROPHANT Death Metal Konzert + 19:00 TOBIAS MANN Kabarett / Comedy + 19:45 SCHLACHTHOF-FILM DES MONATS: MATANGI / MAYA / M.I.A. (USA, GB, SRL, 2018, 97 min, OmU, R: S. Loveridge) - 106. Teil der Filmreihe im MURNAU FILMTHEATER + ab 23:00 GET LOW HipHop / Trap / Dancehall / Global Bass Party

Brotfabrik 20:00 Lesung / JOHN NIVEN / Schottland

AU TOXOPLASMA + HAUTAUSSCHLAG. TOXOPLASMA, das ist mit Hardcore durchsetzter Punkrock mit politischen bis nihilistischen Texten. Das 1980 gegründete Quartett aus Neuwied nahe Koblenz ist einer der einflussreichsten Vertreter des Punk in Deutschland und bereits ihr erstes, selbstbetiteltes Album von 1983 gehörte zu einem der Meilensteine des Genres. Die Songs von TOXOPLASMA sind immer noch zeitlos und haben die Qualität, weitere Jahrzehnte zu überdauern. Mit am Start sind HAUTAUSSCHLAG, Wut-Punk aus Frankfurt. Einlass: 21:00 Uhr

Stern e.V. Konzert: AGE ON STAGE Blues-, Beat- und Rock-Konzert. Einlass ab 19:30

Kreativfabrik Wiesbaden Konzert ANNA AND A RIOT / SHAWN

Dorett Bar 21 Uhr KONTRAST MUSIK Feat KAI TORRES & JYLIE (from deep House to techno)

Sabot Wiesbaden 21:00 Uhr: Konzert mit Flo und Paul und Flo (Punk aus Mainz) & Der Tag des dümmsten Gesichts (Punk aus Münster)

Kulturpalast Wiesbaden Party DISKOKULTUR / All Time Favorite Party

AK44 Gießen Konzert: PLAINRIDE (Stoner Rock from Cologne, Germany), THE TRIKES (Heavy, rock‘n‘roll, fuckin‘ stoner music from Dresden, Germany), FIRE DOWN BELOW (Amp-hugging,hard-hitting, fuzz-loving, ear-splitting, riff-worshipping rock ‚n rollers from Gent, Belgium), PLASMAJET (Some kind of Stoner-Metal from Gießen, Germany)

Waggon Offenbach   „tr31b(34)tj4gd“ (DJ) – purer treibend harter Techno ohne Schnickschnack und Sahnehäubchen“ mit Dietmar Pier (Overdrive) und Gästen (21:00)

Das Bett Konzert (vom FEINSTAUB präsentiert): MONTY PICON (F) Rock, Balkan Beat und Folk mit französischen Texten - MANO NEGRA (Manu Chao) Fans aufgepasst!! Neben E-Gitarren mit Trompeten, Posaunen und Banjo bewaffnet, werden die neun Musiker aus Rennes gerne auch als die Söhne von MANO NEGRA bezeichnet. Support: LES HYPER GAELLE (RnR Garage Punk Français aus Frankfurt) - DJ Tamo & Il Mero Mero (Feinstaub)

Hafen2 Hafenkino: Asche ist reines Weiß. Einlass 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr

Sa 23.3.

Schlachthof 19:00 SWISS & DIE ANDERN Punk-Rock / Rap / Hip-Hop Konzert + ab 23:00 AUGEN ZU UND DURCH Techno / Techhouse Party

Brotfabrik 20:00 Konzert / DUDU TASSA & THE KUWAITIS / Israel/Irak

Kreativfabrik Wiesbaden Party Bassism

Dorett Bar 21 Uhr EDER’S ODYSSEE Feat TIM EDER (Feuilleton / Dora Brillant) & FABRICE (Fuchsbau) (House,Techno)

Raumstation Rödelheim Tanztreffen 22:30 Uhr. Packt eure Tanzschuhe ein und kommt in die Raumstation... Es liegt was in der Luft. Die Orbital Hero*ines bringen euch zum Swingen und was es sonst noch für Bewegungsformen geben kann. sWING; rOCK & rOLL; sKA; sOUL; lATIN; dISCO & so...Aber Vorsicht, der Besuch des Tanztreffens kann zu rhythmischen Zuckungen und/oder romantischen Gefühlen führen!

Kulturpalast Wiesbaden Lesung Willy Nachdenklich “Finger in Arsch–Mexiko!” 20 Uhr

Brückenkopf Hanau DANNY JUNE SMITH Premierte Country-Lady

KUZ Hanau Konzert: INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS - LOVE. MUSIC, HATE RACISM! Mit TINNITUS PROJEKT (Unterhaltungsmusik und kontrollierter Lärm) + THE SCREWJETZ (Punkrock oder Angry-Pop) + JONNY HATES ROCK (Nischenware Deluxe, nocore acid punk) 21 Uhr

Theaterhaus Landungsbrücken (Gutleutstr. 294, Frankfurt) „Frankfurts Wiederbeseelung“ ist eine performative Auseinandersetzung der Frankfurter Botschaft mit gegenwärtigen städtischen Wohn-Utopien. am 23.- 24. März 2019 Beginn 20h http://www.frankfurterbotschaft.art/

KAKADU Limburg (altes Kalkwerk, Schaumburger Str.19) ALTHERREN-Punk geht in die zweite Runde. Dieses Mal mit dabei: mister ED - Punk/Rock (Limburg) + DER WAHNSINN - BSE Punk (Hamburg) + 4 Zimmer Küche Bad - Indie-Rock (Limburg). Ab 20 Uhr!

Klapperfeld Konzert: Sabot Noir, About Shelter, Frozen Man Syndrome + Torpid Kid 21 Uhr + Barabend der Fußball AG des Roten Stern Frankfurt

Waggon Offenbach  ISO HERQUIST OG HELE BANDEN (DK)  –  Skiffeliger Bierzeltpop, funky Hardcore-Ohrwürmer und zärtlich gegrölte Balladen (21:00)

Sabot Wiesbaden 21:00 Uhr: Quizabend

Hafen2 Hafenkinder: Figurentheater Kania: Sieg der Sterne - IV. Staffel, Folge 5: … Vulkanplanet Tamu650. Einlass 15.30 Uhr, Lesung und Gespräch: Safiye Can - Gemeinsam unterwegs ins #Mainwanderungsland?. Einlass 18.30 Uhr, Beginn 19 Uhr

So 24.3.

Brotfabrik Achtung: Konzert wird auf den 28.9.2019 verlegt! 20:00 Konzert / PHELA / Deutschland

Kreativfabrik Wiesbaden Konzert SUZIE’S DINER: JAMES BAR BOWEN

Brückenkopf Hanau KUZ Hanau Auswärtsspiel im Brückenkopf. Slam: INTERNATIONALE WOCHEN GEGEN RASSISMUS – 40. Hanauer Song Slam Beginn 19:30 Uhr

Theaterhaus Landungsbrücken (Gutleutstr. 294, Frankfurt) „Frankfurts Wiederbeseelung“ 20 Uhr

Waggon Offenbach  Filmabend – Präsentiert von Steff Huber (Liberation Movies) (19:00)

IZ Internationales Zentrum 10.00 – 13.30 Uhr/ heftig deftig Internationales Frühstück

Hafen2 Konzert: SCOTCH & WATER, MIKE EDEL, HILA RUACH. Beginn 16 Uhr

Mo 25.3.

Schlachthof 17:30 THE DEATH TO FALSE METAL CORE TOUR feat. DARKEST HOUR / UNEARTH / MISERY SIGNALS / MALEVOLENCE / LEFT BEHIND Metal / Hardcore Festival

Kreativfabrik Wiesbaden Lesung “Kein Tag ohne- Selbstverwaltung, Widerstand und Widersprüche im Haus Mainusch“

Di 26.3.

Schlachthof 19:30 THE GARDENER & THE TREE Indie-Folk Konzert

Brotfabrik 20:00 Konzert / HABIB KOITÉ & BAMADA / Mali

Dorett Bar LIVE! CONNY OCHS (Grunge, Acoustic) 20:00h, im Anschluss TUESDAY RETOX Feat Dorett Dj (Musik)

HoRsT Pasta, Kino e Vino. In Wohnzimmeratmosphäre gibt es 1 Nudelgericht + Salat + 1 Glas Wein + 1 Arthousefilm als Paket für 18 Euro. Einlass & Essen ab 18.30 Uhr / Filmstart 20 Uhr

Mi 27.3.

Schlachthof 19:30 SKYHARBOR Progressive-Metal Konzert + 19:00 WHERE THE WILD WORDS ARE Poetry Slam

Dorett Bar 21 Uhr WILLY IDOL (80s Pop-disco)

INM (Institut für neue Medien) Xerox Exotique #044: Ippio Payo/ Evamuss // Experimentelles mit Gitarre bzw. Elektronik 20 Uhr

Backstage ab 20.30 Uhr Kneipenquiz mit Ninja

HoRsT Pasta, Kino e Vino! Einlass & Essen ab 18.30 Uhr / Filmstart 20 Uhr

Hafen2 Lesung: Eric Wrede. Einlass 19.30 Uhr, Beginn 20 Uhr

Do 28.3.

Schlachthof 18:30 INSIDE AFD – DIE AUSSTEIGERIN FRANZISKA SCHREIBER BERICHTET Vortrag / Diskussion + 19:00 MILLIARDEN Indie- / Alternative-Rock Konzert

Kreativfabrik Wiesbaden Konzert Open Stage

Dorett Bar 21 Uhr GRAINBELT JONES (House, Techno)

AK44 Gießen [k w ɪ ə r e k n aɪ p ə] Kneipenabend trifft Queer Space!

Wir wollen ein queerer Freiraum* sein, den alle gemeinsam gestalten, ob in Form von Bastelsessions, kleinen Inputs mit anschließender Diskussionsmöglichkeit oder DJ*ane-ing 101’s. Oder aber wir setzen uns einfach bei guter Musik, Bier und/oder Limo zusammen, lernen uns kennen, kickern eine Runde und setzen endlich mal diese queer agenda auf, von der dauernd geredet wird. Schaut vorbei und bringt eure Freund*innen mit!

HoRsT The HoRsT Sessions # 38. Nach einer Openerband startet die Session und bietet einen Ort für Musiker und Musikerinnen, für Musikliebhaber, für Musikinteressierte, für offene Ohren und trockene Münder. Ab 21 Uhr

KoZ 21 Uhr Sucio mit Paul Ligwood & Tim MK (Chordandweapons)

Waggon Offenbach   Jam Session #115.2  – Session #115 musste im Dezember ausfallen, heute also ein zweiter Versuch! Offene Jam Session für alle – Anlage und Schlagzeug stellen wir, Instrumente & Verstärker bitte mitbringen! (21:00)

Hafen2 Surf Film Nacht: Priboi - Surfing Russia. Einlass 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr

Fr 29.3.

Schlachthof 19:00 INTERSTELLAR OVERDRIVE - THE PINK FLOYD EXPERIENCE The Pink Floyd Experience – Konzert + ab 19:00 BROKEN BRASS ENSEMBLE Brass Band Konzert

Brotfabrik 21:00 Clubnacht / minus50plus Disco mit DJ Vira

Stern e.V. Konzert: FRONT (Punk. Sperrig, kantig, schnörkellos) & ATMEN WEITER (Deutschpunk mit Screamo und HC-Anleihen) Beginn: 21 Uhr

Hafen2 Hafenkino: Vice - Der zweite Mann (OmU). Einlass 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr

Kreativfabrik Wiesbaden Party: Hauswald

Dorett Bar 21 Uhr MUVIN Feat JONATHAN SPENCER & Friends (Funk, soul)

Kulturpalast Wiesbaden Konzert GIVER +SUPPORT Hardcore-Punk Konzert

HoRsT Jan van Weyde „Große Klappe, die Erste‘‘ Stand Up Comedy - Live! 20.00 Uhr

Klapperfeld Konzert: Molly Punch + Tom at the Farm 21 Uhr

Waggon Offenbach  Livekonzert Emilio Bernè (I) – experimentelle Sounds mit Drums und Fidget Spinner(!) plus weiterem Liveacct (t.b.a.) (21:00)

Sa 30.3.

Schlachthof 20:00 RADARE / GHOST BAG / TRAINER Doomjazz / Psychedelic Folk / Noise-Rock Konzert

Waggon Offenbach t.b.a.

IZ Internationales Zentrum 19.00 Uhr `Agenda 0, nix` stellt sich bei VoKü und Kneipenabend vor & Rainer feiert seinen Geburtstag!

Brotfabrik 19:30 Chor Konzert / BLUE NOTES & FRIENDS

Dorett Bar 21 Uhr CONFUSION IS NEXT Feat KASPAR HAUSER & VIS A VIS (60‘s, Psyche, Punk, Wave, Indienoise)

Brückenkopf Hanau ROCKFALL Rock-Cover 70er und 80er

Klapperfeld Szenische Lesung: „Wenn die Welt in Stücke fällt“ 19:30 Uhr

Anhand verschiedener Quellen beleuchten wir Themen wie Faschismus, Widerstand, Krieg und seine Folgen sowie ihre Bezüge zum Hier und Jetzt. Berlin Tegel, im Herbst 1944: Der 37 Jahre alte Jurist Helmuth James von Moltke, Mitglied der Führung des Kreisauer Kreises, wartet auf seinen Prozess vor dem Volksgerichtshof­ und auf seine Hinrichtung. Während seiner Haftzeit schreiben er und seine Frau Freya sich fast täglich Briefe. Der Briefwechsel ist vollständig erhalten. Wir setzen ihn szenisch um und ergänzen ihn um Auszüge aus relevanten zeitgenössischen und modernen Texten.

AU Konzert mit KULTUR SHOCK. Die Mitglieder der mittlerweile nach Seattle emigrierten Band kommen aus Bosnien, Bulgarien, Japan und den United States. Mit einer wilden Mischung aus Balkan Beats, Gypsy Folk, Metal und etwas Punk Rock, noch schneller - noch härter - noch verrückter - noch tanzbarer - ist die Band aus Seattle im Februar auf Europatour und auch in der AU zu Gast. Politische Statements gesungen in serbisch, bosnisch, kroatisch und englisch, progressive Musik, die nicht vor Experimenten mit Violine und Saxophon zurückschreckt und live natürlich ihre ausufernde Bühnenshow - versprechen einen heißen Partyabend! Einlass: 21:00 Uhr

Sabot Wiesbaden 21:00 Uhr: Hip Hop-Konzert mit E-Turn & E.Kwality, Postrot im Diesseits und DJ Karaj

Feinstaub Konzert & Party: PAUL AND ELISABETH (Blues & Soul Singer/Songwriter Duo) - Im Anschluss „SOULSHAKE! PARTY“ mit DJ Mortimer Coldheart & Bud Shaker - Einlass: 19 Uhr und Konzertbeginn 20 Uhr, da die Livemusik spätestens um 22 Uhr vorbei sein muss!

Hafen2 Multimediavortrag: Angstzination Hai - Gerhard Wegner. Einlass 14.30 Uhr, Beginn 15 Uhr, Eintritt frei. Hafenkino: Can You Ever Forgive Me? (OmU). Einlass 19.30 Uhr, Filmbeginn 20 Uhr. Konzert: UMA CHINE. Einlass 21.45 Uhr bei Ende des Hafenkino-Films, Konzertbeginn 21.45 Uhr (keine Support-Band).
Artificial Family e.V. (Rabenlohweg 5 63165 Mühlheim)
Vorerst die letzte Paint it Blacklight 3:) Diesmal wieder mit fettem Farbspaß, neon Fingerfarben, dem ein oder anderen Farbspielchen und natürlich fetten 12 Stunden TECHNO! 21:00 - 09:00 Uhr.
Bunt und Laut wird´s mit AnniMaliscH Techno/Minimal/Techhouse/Darkpsy vs. Steve Rekoj aka TilT - PadAwaN Music Techno/Hardtekk Eintritt frei! Spenden erwünscht! Kein Rassismus, kein Sexismus, kein Faschismus, keine Beleidigungen, kein Stress, keine Homophobie, kein Hass und keine Ausgrenzung!!

So 31.3.

Schlachthof 14:00 UNTER MEINEM BETT 4 – Releasekonzert Indie / Kinder Konzert

Raumstation Rödelheim 11:30-15:00 Uhr (14-15:00 Uhr Vortrag) Veganer Mitbring-Brunch & Vortrag

Wir, die Animal Liberators Frankfurt, laden zum veganen Mitbring-Brunch in die Raumstation Rödelheim ein. Alle Menschen, die sich mit unserem Selbstverständnis identifizieren können, sind Willkommen! Natürlich sind auch nicht Veganer_innen Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über Selbstgemachtes und Gekauftes, über süße Leckereien und auch Deftiges (z.b. Bratlinge und Salate)! Für Basics (Brötchen, Margarine, Aufschnitt etc.) ist gesorgt, über eine Spende zur Deckung der Unkosten/Basics würden wir uns freuen.

Hafen2 Frühlingsfestival: OK SWEETHEART, ROB MOIR, WOOG RIOTS, LINDSAY MAY. Beginn 15 (!) Uhr, Spendenbasis

 

zum Seitenanfang