Newsletter: Hol dir die u-News!

twitterbutton

[news]

+++

WICHTIGE INFO - COVID19

Aufgrund der aktuellen Entwicklung rund um die Verbreitung des COVID-19-Virus und die behördlichen Maßnahmen dagegen muss davon ausgegangen werden, dass kaum noch eine Veranstaltung im März wie geplant stattfinden kann.
Informiert euch im Zweifel bei den Veranstaltern!

+++

Internationale Wochen gg. Rassismus Hanau

Zusammen gegen Rassismus – 100% Menschenwürde.
Mehr als 30 Veranstaltungen finden im März in Hanau statt.
Konzerte – Vorträge – Filme – Ausstellungen – Poetry-Slam – Lesungen – Diskussionen – Theater – Gedenkveranstaltungen – Workshops – Kunstaktionen – und vieles mehr...
Das vollständige Programm:
https://flipbook.upf.de/internationale-wochen-gegen-rassismus-hanau-2020/

+++

#HousingActionDay Frankfurt

Gemeinsam gegen Mietenwahnsinn und Verdrängung! Fahrraddemo und Aktionen am 28.3. in Frankfurt!
Ablauf:
10:00 HousingActionDay-Frühstück gegen (hohe) Mieten (Knorrstraße)
11:00 Beginn der Fahrraddemo „Orte der Verdrängung, Orte der Solidarität, Orte des Widerstands“ (TreffpunktGalluswarte/Hufnagelstraße)
11:15 Kundgebung „Vonovia, Deutsche Wohnen & Co. enteignen“ (Knorrstraße)
12:15 Kundgebung „Wir wollen Mietentscheiden“ (ABG-Zentrale, Hafenstraße/Niddastraße)
13:00 Kundgebung „Topfschlagen für einen Hessischen Mietendeckel“ (Hauptwache)
14:15 Kundgebung „Paradieshof – noch immer Leerstand“ (Paradiesplatz)
15:00 Kundgebung „Ein Haus für Roma“ (NiKA, Niddastraße/Karlsplatz)
16:00 Stadt für Alle-Rummel und Abschluss der Fahrraddemo (Campus Bockenheim)
14:15 Stadtteil-Demonstration „Spekulation und Verdrängung markieren“ (Treffpunkt Hülya-Platz, Bockenheim)
Samstag, 28.3. Frankfurt