Newsletter: Hol dir die u-News!

twitterbutton

[news]

+++

Demo: Solidaritšt! Gegen den Rechtsruck in Staat und Gesellschaft

Wir gehen am 23.03. auf die Straße, um uns mit den Opfern rassistischer Gewalt zu solidarisieren!
Wir protestieren gegen die autoritäre Formierung von Staat und Gesellschaft!
Wir werden die Aufklärung nicht jenen überlassen, die unsere Freund*innen bedrohen!
NSU 2.0 den Prozess machen!
Samstag 23.3.
Hauptbahnhof Frankfurt – 14 Uhr

+++

Mainz - Karten gegen Gentrifizierung

Ausstellung „Karten gegen Gentrifizierung und für eine Stadt für Alle und Kartierungsworkshops“
Seit 2016 thematisierte der gentrifizierungskritischen Stadtrundgang Verdrängung und verschiedene Formen der Gentrifizierung in der Mainzer Neustadt. Anfang 2018 haben wir mit den „Platzgeschichten“ damit begonnen, gemeinsam mit Stadtbewohner_innen ihre Erfahrungen von den Veränderungen im Quartier auf Stadtkarten zu visualisieren. Entstanden sind zwölf selbstgemachte Karten, die in der Ausstellung zu den verschiedenen Formen der Gentrifizierung zu sehen sind. Die Karten zeigen ein Bild der Stadt jenseits der Erfolgsgeschichten der Investor_innen – ein Bild von unten, zusammengestückelt aus verschiedenen Perspektiven von jenen, die sie bewohnen.
Lasst uns einen Blick auf die Dynamiken der Gentrifizierung werfen – um ihnen gemeinsam entgegentreten zu können.
1.3.19 - 19 Uhr: Vernissage
8.3.19 - 17:00 - 18:30 Uhr: Kartierungsworkshop 15.3.19 - 17:00 - 18:30 Uhr: Kartierungsworkshop 22.3.19 - 19 Uhr: Finissage und Diskussion „Was tun gegen Gentrifizierung?“
Infoladen Cronopios
Zanggasse 21, Mainz